Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl
Balkon & Garten

Textur im Garten – Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Die Textur ist ein besonderes Merkmal in zeitgenössischen Gärten auf mehreren Ebenen. Die Textur bietet unterschiedliche Ansichten, die vom Blickniveau abhängen. Wir alle kennen den Begriff natürliche Textur, aber manchmal ist es schwer, ihn zu definieren. Textur ist das Gefühl der Kohärenz zwischen den Elementen und dem visuellen Erscheinungsbild. Viele Pflanzenarten bringen diesen Eindruck der Textur in den Garten. Deshalb geben wir Ihnen eine gute Idee, mit der Sie mehr Harmonie erreichen und gleichzeitig Ihren Garten strukturierter gestalten können. In diesem Fall sind die Nadelbäume die perfekte Wahl. Schauen Sie sich unsere Fotogalerie unten an und erfahren Sie, wie Sie Nadelbäume als integralen Bestandteil Ihres Gartens integrieren können.

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Anbauen von Nadelbäumen, um den Garten strukturierter zu machen

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Nadelblätter haben unterschiedliche Formen – lang, dünn, nadelartig, flach, schuppig … Pflanzen Sie Colorado-Fichte (Blaufichte) im hinteren Teil des Gartens, denn dieser Baum gibt ihm eine starre Struktur. Weißkiefer (Pinus strobus) und Alberta-Fichte verleihen dem Garten eine weiche Struktur. Einige Wacholderarten wachsen langsam und täuschen sich trotz des weichen und spärlichen Aussehens ihrer Nadeln nicht vor, sie zu berühren.


Das „künstlerische“ Erscheinungsbild dieser Pflanzenarten gibt dem Garten Struktur und Tiefe. Um aus Ihrem Garten eine grüne Oase zu machen, brauchen Sie mehr als nur Vorstellungskraft. Deshalb helfen wir Ihnen mit praktischen und nützlichen Tipps.

Nadelwald im Garten – einige der beliebtesten Nadelbaumarten

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Cypress immergrün. Die Zypressenstruktur erinnert an das raue Gewebe. Die interessanten Farben Grün oder Blaugrau verleihen dem Garten einen Hauch von Farbe. Zypressenbäume werden als Zierbäume gezüchtet.
Die Thujas oder Kanadische Zedern gehören zur Zypressenfamilie. Diese Bäume verleihen jedem Garten eine natürliche Note und eine grüne Struktur. Der Baum des Lebens, die Zeder Kanadas, hat mehrjähriges Laub. Ihre Blätter sind gegenüberliegend und in Form von Schuppen. Fragen Sie einen professionellen Gärtner um Rat, bevor Sie Bäume für Ihren Garten auswählen und kaufen. Es hilft Ihnen, die richtige Art für die Bedingungen in Ihrem Garten auszuwählen.

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Tannenbäume Diese Nadelbäume sind in Europa weit verbreitet. Ihre nacheinander angebrachten Nadeln sind sehr gut erkennbar. Bestimmte Tannenarten können dank der Farben ihrer Nadeln die schattigen Gärten „erleuchten“.

Garten mit immergrünen

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Fichte Diese Nadelbäume sind normalerweise starr, mit kürzeren Nadeln und stechender als die von Tannen. Alle Arten von Fichten liefern eine Struktur im Garten, die sie als gute Wahl bezeichnet.

japanische Zeder. Cryptomeria aus Japan ist eine Art Nadelbaum, der im Fernen Osten beheimatet ist. Es gibt eine Legende, dass die Geister der Vorfahren in den Stämmen dieser majestätischen Bäume leben. Die Zeder Japans zeichnet sich durch weiche, dichte und angeordnete Blätter aus Dies ist ein sehr großer Baum, der eine Höhe von 60 Metern erreichen kann. Die Zeder Japans ist der Nationalbaum Japans und wird auch in anderen Ländern als Zierbaum gepflanzt. In Blaufichte verleihen diese Bäume Ihrem Garten eine schöne Struktur.

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Wacholder Diese Art von Nadelbäumen hat eine große Artenvielfalt. Einige Sorten haben scharfe Nadeln, andere haben Laubschuppen. Dieser Baum kann in der Natur eine Höhe von 4 bis 15 Metern erreichen. Es zeichnet sich durch spezielle Kegel aus, die „Galbules“ genannt werden und deren Skalen miteinander verschweißt sind. Die Blüten haben die Form von Kätzchen.
Sind Nadelbäume eine Herausforderung für Kreativität? Viele Wacholderarten sind pflegeleicht und werden von professionellen Gärtnern empfohlen. Wenn Sie nach einem Baum suchen, der Ihrem Garten Struktur und Farbe verleiht, setzen Sie auf Wacholder.

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Experimentieren Sie mit verschiedene Arten und Arten von Nadelbäumen. Mit gutem Unterhalt und viel Liebe wird Ihr Garten immer schön und gut strukturiert aussehen. Nadelbäume und die Struktur, die sie dem Garten geben, sind die natürliche Art und Weise, Ihrem Außenbereich mehr Charme zu verleihen.

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Textur im Garten - Nadelbäume sind die perfekte Wahl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.